Erziehungs aktuell Herbst 2018 14.11.2018


Jetzt schlägts`s 13!

Wege durch die krisenhafte Zeit der Pubertät

Mittwoch, 14.11.2018 um 19:30 Uhr

in der Erziehungsberatungsstelle Schwabach,

Wittelsbacher Str. 4 im Sophie Scholl Sall des Evangelischen Hauses



Jetzt schlägt‘s 13! Wege durch die krisenhafte Zeit der Pubertät In der krisenhaften Zeit der Pubertät die Balance zu finden zwischen Halt geben und Loslassen, Einmischen und sich Heraushalten, zwischen Kontrolle und Vertrauen, zwischen Grenzen setzen und Freiraum geben, das ist für viele Eltern in dieser Entwicklungsphase eine große Herausforderung. Dabei ist es schwer, gelassen und bestimmt zu bleiben, wenn die Jugendlichen Eltern und Erziehungspersonen provozieren, sich abwenden und zurückziehen. Frau Diplom Psychologin und Familientherapeutin Marianne Wenzl-Popp wird an dem Gesprächsabend mit den Eltern Wege suchen, wie mit den Veränderungen in der Pubertät hilfreich und förderlich umgegangen werden kann. Thema wird sein, wie Eltern ihre Heranwachsenden in ihrem Selbstwert-gefühl stärken können, wie sie auch Grenzen respektvoll setzen und Kooperationen entwickeln können. Auch das Motivieren zum Lernen und Leistungsbereitschaft wird besprochen, ebenso wie die elterliche Einflussnahme bzw. der Umgang mit der Handhabung von Handy und den digitalen Medien. Erfahrungen und Alltagsbeispiele der Teilnehmer sind ausdrücklich erwünscht.

 

Referentin: Frau Marianne Wenzl-Popp, Diplom-Psychologin

 

Der Vortrag ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung telefonisch unter der Telefonnummer 09171/4000, gerne auch per mail an info@eb-roth-schwabach.de