Die Sozialpädagogische Familienhilfe ist eine Hilfe zur Erziehung. Die Hilfe wird gewährt, wenn Sie in Ihrem Fall als notwendig und sinnvoll erscheint. Stellen Sie dazu bitte einen Antrag bei Ihrem Jugendamt in  Schwabach oder  Roth.

Nach Bewilligung Ihres Antrages auf Hilfe zur Erziehung durch das zuständige Jugendamt besucht Sie eine sozialpädagogische Fachkraft regelmäßig in Ihrem häuslichen Umfeld.

 

Für die Zusammenarbeit mit Ihnen benötigen wir Ihre Bereitschaft und Ihr Vertrauen, damit wir gemeinsam, an Ihren Stärken und Fähigkeiten orientiert, Lösungen für Ihre Schwierigkeiten und Konflikte finden können.

 

Bei Bedarf begleiten wir Sie zu Ämtern und Institutionen und helfen Ihnen bei Antragstellungen.

 

WIr beraten Sie bei Problemen, die Sie alleine nicht mehr bewältigen können und leiten Sie auch mit praktischen Hilfestellungen an, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln.

 

Unser Ziel ist es, Sie über einen längeren Zeitraum soweit unterstützen zu können, dass Sie wieder in die Lage versetzt werden, Ihren alltäglichen Anforderungen zufriedenstellend gerecht werden zu können.

Für weitere Informationen finden Sie hier unseren Flyer zum Download.