Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Flüchtlings- und Integrationsberatung (FIB)

 

 

Die Flüchtlings- und Integrationsberatung der Diakonie Roth-Schwabach wird aufgrund der „Beratungs- und Integrationsrichtlinie“ des Bayerischen Staatsministerium des Inneren angeboten und richtet sich an Asylbewerber*innen, Geduldete und dauerhaft bleibeberechtigte MigrantInnen aus dem Landkreis Roth und dem Stadtgebiet Schwabach. Laut Richtlinie kann die Beratung in der Regel in den ersten 3 Jahren nach Erlangung des festen Aufenthaltstitels in Anspruch genommen werden, oder auch danach, wenn weiterhin Integrationsbedarf besteht. Die Mitarbeitenden der Beratungsstellen sind Ansprechpartner für alle Fragen zum Leben in Deutschland und den dadurch aufkommenden Problemen.

 

Die Schwerpunkte der Einzelberatung liegen auf folgenden Themen:

  • Beratung im Asylverfahren
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen
  • Unterstützung bei Behördenkontakten
  • Beratung zu finanziellen Hilfen (Asylbewerberleistungsgesetz, SGB II, und SGB XII)
  • Familiennachzug
  • Beratung zum Spracherwerb
  • Erzieherische und schulische Fragen
  • Beratung und Vermittlung bei gesundheitlichen Problemen oder Behinderungen Unterstützung in psychischen Krisen und Notlagen
  • Rückkehrberatung
  • Vermittlung an andere Fachdienste

 

Die Diakonie unterhält in Schwabach und dem Landkreis Roth Beratungsstellen für Geflüchtete in zwei zentralen Büros und in den Staatlichen Gemeinschaftsunterkünften. Gerne beraten wir auch ehrenamtliche Unterstützer von geflüchteten Menschen.

Neben der Beratung bieten wir verschiedene Gruppenangebote an und führen Projekte durch um die Integration und das Zusammenwachsen von Migranten und der örtlichen Bevölkerung zu fördern und zu unterstützen.

 

Unsere Berater sprechen neben Deutsch und Englisch auch weitere Sprachen.

 

Die Flüchtlings- und Integrationsberatung ist kostenlos, freiwillig, unabhängig und vertraulich. Mehr dazu lesen sie hier.

 

Unterstützt werden die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen von ehrenamtlich engagierten Menschen, die verschiedene Angebote in und außerhalb der Unterkünfte anbieten. Eng mit der Flüchtlings- und Integrationsberatung der Diakonie kooperieren auch der Asylhelferkreis Roth (www.helferkreis-asyl.de) und das Asylcafe Schwabach (www.asylcafe-schwabach.de)

.

 

logo

logo

 

Kontakt und Anfahrtsskizze Beratungsstelle Roth

Evangelisches Gemeindehaus

Mühlgasse 6, 1. Stock

91154 Roth

Tel: 09171 9627 502

 

Kontakt und Anfahrtsskizze Beratungsstelle Schwabach

Wittelsbacher Strasse 4a, 2. Stock

91126 Schwabach

Tel:09122 98414 510

 

 

Bild Frieder Parche

 

Leitung des Bereichs

Frieder Parche

(Diakon)

Gif Telefon 09122 1850

Gif Mail 

Aktuelle Meldungen