Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sozialpädagogin, Sozialpädagoge (m/w/d) für den Migrationsdienst

Allgemeines:

Wir suchen für unseren Migrationsdienst (Flüchtlings- und Integrationsberatung, Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahren) baldmöglichst eine sozialpädagogische Fachkraft für die Beratung von MigrantInnen mit und ohne dauerhaften Aufenthaltsstatus in der Stadt Schwabach und dem Landkreis Roth. Stellenumfang: 20 bzw. 25WS.

 

Ihr Tätigkeitsgebiet:

 

  • Beratung von MigrantInnen und AsylbewerberInnen, insbesondere in Bezug auf Ausländer- und Sozialrecht
  • psychosoziale Betreuung derselben Personengruppe
  • Beratung von Ehrenamtlichen
  • Arbeiten im Netzwerk (Ämter, Ärzte, Schulen, freie Träger, etc.)

 

Ein Teil der Arbeitszeit kann im Home-Office abgeleistet werden.

Arbeitsort ist die Stadt Roth.

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2022 befristet, bei weiter bestehender Refinanzierung besteht die Möglichkeit der Entfristung.

Anforderungen:

  • Abschluss in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder Pädagogik (B.A., M.A., Diplom)
  • Erfahrung in der Sozialberatung
  • interkulturelle Kompetenz
  • Englischkenntnisse auf Niveau B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens
  • weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • sicherer Umgang mit Datenbank- und Textverarbeitungssystemen

Leistungen:

  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Einarbeitung, kollegiale Beratung und Fortbildung
  • Eingruppierung Stufe E10 AVR Bayern (siehe Download auf der Karriereseite, Einstufung individuell
  • Sozialleistungen der Diakonie wie zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe
  • Gehaltssteigerung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst

  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

  • Jahressonderzahlung in Höhe von ca. 80% des regulären Monatsgehaltes

  • Mitarbeitervertretung durch gewähltes Gremium aus 7 Angestellten des Diakonischen Werkes

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • je nach Bereich Möglichkeit auf Home Office

  • Betreuung durch Betriebsarzt

Bewerbungsunterlagen:

Auskünfte erteilt Herr Daniel Wolfrum unter der Telefonnummer 09171 9627 502 oder per Mail unter

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail ebenfalls an Herrn Wolfrum

 

postalische Bewerbungen:

 

Diakonie Roth-Schwabach

Herrn Daniel Wolfrum

Wittelsbacher Strasse 4a

91126 Schwabach

 

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter:

https://www.diakonie-roth-schwabach.de/datenschutz/index.php

Kontakt:

Diakonisches Werk des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Schwabach e.V.
Wittelsbacher Straße 4 a
91126 Schwabach

Telefon 09122 98414 100 Geschäftsstelle

E-Mail E-Mail:
www.diakonie-roth-schwabach.de

Mehr über Diakonisches Werk des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Schwabach e.V. [hier].



Bild Frieder Parche

 

Leitung des Bereichs

Frieder Parche

(Diakon)

Gif Telefon 09122 1850

Gif Mail 

Aktuelle Meldungen